Referendariatsstation im Rahmen unseres Karriere-Mentoring für Juristinnen

Mit der Teilnahme an unserem Frauenförderungsprogramm „Anwältin sucht Referendarin“ stellen Sie die Weichen auf Erfolg.

Das Programm bietet neben einer Referendariatsstation vor allem ein umfassendes Mentoring und Veranstaltungsangebot, um Ihre Talent zu fördern. Hochqualifizierte Referendarinnen und Doktorandinnen bekommen mit dem Programm den stärkenden Rückenwind auf dem Weg zu einer herausragenden Anwaltspersönlichkeit.

Eine Associate unserer Kanzlei begleitet Sie ein Jahr lang auf Ihrem Weg in Richtung Berufseinstieg als persönliche Mentorin. Sie gibt Karrieretipps, hilft bei Fragen rund um das Referendariat und gewährt persönliche Einblicke in ihren Werdegang und eigenen Berufsalltag bei Freshfields. Neben maßgeschneiderten Workshops und Trainings laden wir Sie regelmäßig zu Networking-Veranstaltungen mit unseren Associates und Partnerinnen ein.
So lernen Sie schon zu Beginn Ihrer Karriere interessante und smarte Juristinnen kennen und bauen sich ein berufliches Netzwerk auf.

Hier erfahren Sie noch mehr zum Programm. 

Interessiert?

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung (Anschreiben für Ihre Stationstätigkeit mit Angabe Ihrer Praxisgruppen- und Standortpräferenz, sowie des bevorzugten Zeitraums für Ihre Station, Lebenslauf und Zeugnisse) per E-Mail bis zum 25. September 2022 an Victoria Pfrommer [victoria.pfrommer@freshfields.com].

Kontakt

Victoria Pfrommer
HR Executive
+49 173 7110 861
victoria.pfrommer@freshfields.com

Alle Jobs